Baby 6 Wochen alt

Dein Baby entdeckt seine Stimme

Babymassage - Baby wird von Mama massiert

Prrrt, gjé, ahh! Wenn dein Baby 6 Wochen alt ist, entdeckt es, dass es eigene Geräusche machen kann. Es gurrt oft und möchte nichts anderes, als den ganzen Tag mit dir „quatschen“. Wenn du dich bis zu dieser Woche wieder fit genug fühlst, kannst du ab jetzt langsam mit dem wieder mit Sport anfangen.

Meilensteine Baby

  • Es kann sein, dass dein Baby mehr trinkt
  • Will sich mit dir unterhalten
  • Zeigt den Landauer Reflex
  • Verfolgt die Dinge mit den Augen

Wusstest du, dass...

…sich die Augenfarbe deines Babys noch ändern kann? Die meisten Babys werden mit blauen Augen geboren. Aber die Augenfarbe kann sich noch bis zum 3. Lebensjahr ändern.

Entwicklung Baby in Woche 6

Mama strahlt ihr Baby an

Wenn dein Baby 6 Wochen alt ist, wird es mit seiner Stimme experimentieren. Dein Baby wird mit vorsichtigem Glucksen, Plappern und Gurren beginnen. Von nun an wirst du auch die „äh“, „ah“ und „ieh“-Laute hören können. Indem du viel auf dein Baby eingehst, kannst du die Sprachentwicklung stimulieren und dein Baby animieren noch mehr zu sprechen. Imitiere die Laute deines Babys und ermutige es, deine Laute nachzuahmen.

Auf diese Weise begreift dein Baby, dass das, was es sagt, für dich wichtig ist. Dadurch lernt dein Baby, dass es durch das Reden deine Aufmerksamkeit bekommt. Noch redet dein Baby nicht auf voller Lautstärke mit dir. Genieße die Ruhe vor dem Sturm. Denn in ein paar Wochen wird dein Baby den Lautstärkeregler seiner Stimme entdecken und voll aufdrehen. Und dann ist es mit der Ruhe vorbei…

Wenn dein Baby nach oder während dem Füttern oft weint und untröstlich ist, kann es sein, dass es an Darmkrämpfen leidet. Diese können für dein Baby sehr schmerzhaft sein. Aber auch für dich können die Darmkrämpfe deines Babys zur Herausforderung werden. Denn du möchtest deinem Baby am liebsten die Schmerzen abnehmen und fühlst dich vielleicht das ein oder andere Mal hilflos. Halte durch, die Krämpfe haben jetzt ihren Höhepunkt erreicht, aber im 4. Lebensmonat deines Babys klingen sie normalerweise ab. Indem du den Bauch deines Babys massierst, kannst du die Schmerzen lindern.

Dein Leben mit 6 wochen altem Baby

Sport mit dem Baby

Vor 6 Wochen hast du dein kleines Wunder zur Welt gebracht haben. Für deinen Körper war die Geburt Schwerstarbeit. Daher ist es gut, wenn du in dieser Woche zur Nachuntersuchung zu deinem Frauenarzt gehst. Bei dieser Untersuchung wird über die Geburt deines Babys und deine körperliche und seelische Verfassung nach der Geburt gesprochen. Deine Wunden und die Rückbildung der Gebärmutter werden überprüft und es wird ein Abstrich genommen. Wenn du etwas auf dem Herzen hast, ist dies der Zeitpunkt um alle Fragen zu stellen.

Wenn du dich körperlich wieder fit fühlst und dich von den Strapazen der Geburt erholt hast, kannst du ab dieser Woche wieder mit dem Sport anfangen. Allerdings nur, wenn du keinen Kaiserschnitt hattest. Dann solltest du noch 2 weitere Wochen warten. Denn bei einem Kaiserschnitt brauchen deine Bauchmuskeln etwas mehr Zeit zur Heilung.

Tipps für diese woche

Mama gibt ihrem Baby eine Babymassage

Um die Zeit mit deinem kleinen Wunder in vollen Zügen genießen zu können, kannst du dein Baby mit einer Babymassage verwöhnen. Auf diese Weise schenkt ihr euch gegenseitig eure volle Aufmerksamkeit und es entsteht ein wohlig-warmes Gefühl der Geborgenheit. Am besten achtest du darauf, dass du die Massage in einer ruhigen Umgebung gibst. So kann sich dein Baby am besten entspannen. Wenn du noch das Sahnehäubchen auf die Massage setzen möchtest, kannst du deinem Baby nach der Massage ein Bad im Badeeimer gönnen. Durch das warme Wasser wird sich dein Baby nicht nur noch entspannter fühlen, sondern es spült auch direkt das Öl vom kleinen Babykörper.

Bonus-Tipp: Am besten hältst du ein sauberes Tuch zur Hand. Denn wenn dein Baby so entspannt ist, kann es passieren, dass sich auch die Schließmuskeln entspannen.

Checkliste mit wichtigen Terminen

  • Dein Kontrolltermin beim Frauenarzt steht an
  • Es kann sein, dass du ab nun wieder deine Periode bekommst
  • Dein Rückbildungskurs wird nun beginnen
Folgende Woche

Baby 7 Wochen alt

Am Daumen lutschen und Me-Time

Baby 7 Wochen alt