Baby 10 Wochen alt

Alles landet im Mund

Glückliches Baby lacht breit in die Kamera

Wenn dein Baby 10 Wochen alt ist, wird es alles in den Mund stecken, was ihm in die Quere kommt. Daher solltest du darauf aufpassen, dass dein Baby keine kleinen, losen Teile in die Hände bekommt. Eine Wohnung kindersicher zu machen, kann unter Umständen ein großes Unterfangen sein.

Meilensteine Baby

  • Entdeckt die Welt mit seinem Mund
  • Spielt mit seinen Händen
  • Kann sich auf die Seite drehen
  • Kann ein Spielzeug gut halten

Wusstest du, dass...

…dein Baby erst mit 4 Monaten Salz schmecken kann? Von der Zugabe von Salz zum Essen deines Babys wird abgeraten. Der Grund dafür liegt darin, dass die Nieren deines Babys das Natrium noch nicht richtig verarbeiten können.

Entwicklung Baby in Woche 10

Baby nimmt alles in den Mund

Wenn dein Baby 10 Wochen alt ist, nimmt es alles, was nicht niet- und nagelfest ist, in den Mund. Auf diese Weise versucht dein Baby die Welt um sich herum zu erforschen und zu verstehen. Im Mund deines Babys befinden sich viel mehr Nervenenden als in seinen Händen. Darum fühlt dein Baby Gegenstände, die es in den Mund stopft besser, als wenn es sie berührt. Beim Kauen und Lutschen inspiziert es, was für ein Gegenstand es ist, wie er sich anfühlt und wie er schmeckt. Achte also darauf, was sich um dein Kleines herum befindet, um die Gefahr des Erstickens zu vermeiden!

Da dein Wonneproppen nun die meiste Zeit des Tages damit verbringt, sich Gegenstände in den Mund zu stecken, werden die Speicheldrüsen stark beansprucht. Trotz der Tatsache, dass dein Baby noch keine Zähne hat, sorgen die Kaubewegungen für eine zusätzliche Produktion von Speichel. Das Ergebnis? Dein kleiner Schatz fängt an zu sabbern. Hole am besten die Lätzchen oder hydrophilen Windeln aus dem Schrank, denn die wirst du brauchen.

Dein Leben mit 10 wochen altem Baby

Mamazeit Mama verbringt Zeit mit Freunden

Wenn dein Baby 10 Wochen alt ist, wirst du vermutlich die meiste Zeit des Tages mit deinem Baby verbringen. Das Mama-Sein nimmt viel Zeit und Energie in Anspruch und deine Prioritäten haben sich wahrscheinlich geändert. Vielleicht gehst du inzwischen sogar sehr früh ins Bett, weil du so müde vom Tag bist. Das ist überhaupt nicht verwunderlich. Denn du befindest dich in einer neuen Lebensphase und musst dich vielleicht erst daran gewöhnen.

Dennoch kann das Treffen mit Freunden eine schöne Abwechslung zum Alltag sein. Ein Moment zum Abschalten, ohne über Babywindeln, haufenweise Wäsche oder andere Babydinge nachdenken zu müssen. Wahrscheinlich wird es dir anfangs schwerfallen ohne dein Baby auszugehen. Aber Übung macht den Meister. Und ein Gläschen Wein mit einem Gesprächspartner, der nicht auf Babysprache mit dir redet, ist doch auch mal wieder etwas Schönes.

Dein Körper braucht etwa 3 Stunden pro Glas Alkohol, um dieses wieder aus dem Körper zu eliminieren. Es ist also ratsam, es bei einem Glas zu belassen. Warte danach mindestens drei Stunden, bevor du fütterst oder abpumpst, damit deine Milch völlig „alkoholfrei“ ist.

Die weitere Erholung von der Schwangerschaft und der Geburt wird leider nicht von heute auf morgen gehen. Dein Körper wird mindestens ein Jahr brauchen, um wieder in Form zu kommen. Zum Beispiel kannst du auch nach der Geburt noch unter Krampfadern leiden. Glücklicherweise verschwinden sie normalerweise 3 bis 4 Monate nach der Geburt. Bei einigen Frauen sind die Krampfadern jedoch dauerhaft. Wenn du sehr unter deinen Krampfadern leidest, solltest du mindestens 6 Monate nach der Geburt warten, bevor du sie professionell behandeln lässt.

Tipps für diese woche

Mama übt mit Baby Radfahrbewegungen

Dein Baby liebt es, mit seinen Beinen radelnde Bewegungen zu machen und du kannst ihm dabei helfen. Lege dein Baby auf den Rücken, fasse die Knöchel und mache langsame Radfahrbewegungen mit den Beinen deines Babys. Variiere die Bewegung und den Rhythmus. Durch die Radfahrbewegungen werden die Beine und der Bauch deines Babys gestärkt, was ihm beim Sitzen, Krabbeln und Laufen zugute kommt.

Folgende Woche

Baby 11 Wochen alt

Die Welt in Farbe sehen

Baby 11 Wochen alt