Werbung von Logo C&A
Baby spielt mit den Kreide, die es geschenkt bekommen hat.

Du bist auf der Suche nach einem schönen Geburtstagsgeschenk für ein Baby oder eine kleine Aufmerksamkeit für zwischendurch? Es ist gar nicht so einfach, zwischen all den süßen Kleinigkeiten das richtige Geschenk zu finden. Wir verraten dir, welche Geschenke immer gut ankommen.

1. Babykleidung

Babykleidung kann man nie genug haben. Das werden dir wahrscheinlich alle Eltern bestätigen. Du drehst deinem Baby einen Moment den Rücken zu und zack, ist es dreckig von Kopf bis Fuß. Mit Babykleidung kannst du etwas schenken, was wirklich gebraucht wird.

Entscheidest du dich eher für die Basics oder möchtest du lieber die neusten Trends verschenken? Kaufe die Babykleidung auf jeden Fall eine Nummer größer, wenn du sie verschenken willst. Denn dann kannst du sicher sein, dass die Babykleidung nicht zu eng sitzt und dem Baby passt.

2. Nachhaltige Geschenke

Nachhaltige Geschenke liegen immer mehr im Trend. Denn was gibt es Besseres, als ein Geschenk, dass auch ein Geschwisterkind später noch nutzen kann. Denke dabei zum Beispiel an Holzspielzeug, Bücher oder eine nachhaltig produzierte Kuscheldecke. Oder wie wäre es mit schöner Bio-Babykleidung aus natürlichen Materialien? Bei C&A zum Beispiel, besteht die meiste Babykleidung aus Bio-Baumwolle.

Tipp

Das Wichtigste an nachhaltigen Geschenken ist, dass sie auch benutzt werden. Stimme dich deshalb mit den frisch gebackenen Eltern ab, um sicherzugehen, dass du die richtige Babygröße verschenkst und dein Geschenk auch wirklich gebraucht wird.

3. Saisonale Sets

Ein weiteres tolles Geschenk ist ein saisonales Geschenkset. Diese Sets kannst du je nach Jahreszeit gestalten. Wenn du ein Sommerbaby beschenkst, kannst du beispielsweise Schwimmwindeln, ein Badetuch und einen Sonnenhut verschenken. Für ein Winterbaby hingegen ist ein Set mit Handschuhen, einem Schal und einer Mütze perfekt.

4. Süße Accessoires für Neugeborene

Egal ob Hüte, Lätzchen oder Stirnbänder: Auch für die Kleinsten gibt es zuckersüße Accessoires, die sich perfekt als Geschenk eignen. Denn mit süßen Stirnbändern und Hüten lässt sich jedes Outfit aufpeppen. Und alle Eltern wissen, spätestens, wenn dein Baby die ersten Häppchen bekommt, kann man nie genug Lätzchen zu Hause haben.

5. Zeit für die Familie

Mit einem Neugeborenen werden die Nächte kürzer. Da freuen sich die neuen Eltern wahrscheinlich, wenn du ihnen als Geschenk etwas Arbeit abnimmst. Du kannst zum Beispiel für die junge Familie kochen oder die Betreuung von Geschwistern für einen Nachmittag übernehmen.

Hol dir unsere App

Top-Tracker - Alles über Babys